Ankündigung (Rollen-)Spielwochenende 2017 - Der Schatten der Vergangenheit - Fr 06.10.2017 - So 08.10.2017

    • Veranstaltung
    • Vereinsinformation

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • (Rollen-)Spielwochenende 2017 - Der Schatten der Vergangenheit - Fr 06.10.2017 - So 08.10.2017

      Wir erlauben uns hiermit offiziell das

      (Rollen-)Spielwochenende 2017
      des Spieleverein Bayreuth e.V. anzukündigen!

      Die Tradition der klassischen "Rollenspielwochenenden" fortführend, hebt sich das (Rollen-)Spielwochenende gewohnt von unserem übrigen Jahresprogramm ab ... und wiederum finden wir uns im "Letzten Heimeligen Haus nördlich von Bayreuth" ein, hoffen auf "Viele Begegnungen", spannende "Rätsel im Dunkeln" und freuen uns auf "Ein lang erwartetes Fest".

      Es gilt:
      Falls euch ein passender Plot, für welches Rollenspiel auch immer, oder ein geeignetes (Brett-)Spiel einfallen sollte — bringt es mit, bietet eine Runde an und gebt dieses im besten Fall auch gleich hier im Forum bekannt! Ihr dürft, könnt und sollt sogar alles an Rollenspielen, Brettspielen und Kartenspielen einpacken — Mitspieler finden sich bestimmt.
      Absprachen, z.B. um das (Spiele-)Gepäck entsprechend zu begrenzen, sind selbstverständlich erlaubt und auch erwünscht.

      Wann: Freitag, 06.10.17 - Sonntag, 08.10.17
      Anreisen könnt ihr am Freitag ab 17 Uhr, die Abreise am Sonntag ist auch wieder für etwa 17 Uhr geplant.

      Wo: CVJM-Freizeithaus Dörflas

      Der CVJM Berlin hat einen ehemaligen Bauernhof in Dörflas zu einem schönen und gemütlichen Selbstversorgerhaus umgebaut. Das Haus liegt im Fichtelgebirge, in der Nähe von Hof (Zitat Homepage).

      Adresse:
      CVJM Freizeithaus Dörflas
      Dörflas Haus Nr. 3
      95158 Kirchenlamitz
      cvjm-freizeithaus.de/

      Falls ihr eine Mitfahrgelegenheit (beispielsweise ab Bayreuth) benötigen solltet meldet euch einfach hier im Forum!

      Was wird geboten:
      Zum Pauschalpreis von 55 Euro für Vereinsmitglieder (und 65 Euro für alle anderen) gibt es für euch:

      - 2 Übernachtungen
      - 2x warmes Abendessen (Nudelbuffet, Paella)
      - Kaffee- und Teeflat
      - Brötchen für das Frühstück (ansonsten gilt beim Frühstück Selbstversorgung bzw. "Kommunismus")

      Tagesgäste sind ebenfalls willkommen (fixe Anmeldung, 10 Euro pro Tag für Vereinsmitglieder, 15 Euro für Externe, inkl. Abendessen, ohne Übernachtung).

      Softdrinks, Bier, Süßkram und Obst bringen wir mit und ihr könnt dieses zum günstigen Preis erwerben; ihr könnt euch aber mit Getränken und Süßigkeiten selbstverständlich auch selbst versorgen.

      Beginn ist am Freitag ab etwa 18 Uhr, bis Sonntag 15 Uhr kann dann gezockt werden was das Zeug hält.

      Dabei bietet der große Rittersaal genügend Platz für diverse Brett- und Kartenspielrunden.
      Dazu kommen ein gemütliches Wohnzimmer und ein Tagungsraum.


      Wichtig:
      Schlafsack oder Bettdecke, Kopfkissenbezug und Laken sind von jedem Teilnehmer mitzubringen!
      Im Haus befinden sich keine Schlafdecken!

      Das Haus bietet 24 Übernachtungsplätze in Gemeinschaftszimmern.

      Davon sind bisher schon 18 Betten fest reserviert.

      Zusätzlich besteht, falls alle Betten belegt sind, auch die Möglichkeit auf einige Übernachtungsplätze mit eigener Isomatte (Luftmatte, Feldbett) und Schlafsack.


      Für alle Teilnehmer gilt:

      die Zahlung der jeweiligen Teilnahmegebühr muss bis spätestens 01.10.2017 auf dem Vereinskonto verbucht sein.

      Jeder angemeldete Teilnehmer erhält einen persönlichen Zahlungshinweis (inkl. Kontodaten); solltet ihr im Boot sein, und euch erreicht kein solcher Hinweis, gebt einfach noch einmal kurz Laut.

      Noch Fragen? Stellt diese einfach direkt hier!


      Es freut sich auf "viele angenehme Begegnungen", euer Vorstand, Kerstin, Christian & Michi.
      A reader lives a thousand lives before he dies ... the man who never reads lives only one.